In den Wohn- und Arbeitsknästen gehts “den Behinderten”

In den Wohn- und Arbeitsknästen gehts “den Behinderten” doch guuuuut …. da werden sie “beschützt” und betreut und bespasst und gehegt und gepflegt. Liebgehabt und umtüddelt. /sarcasm. Nur gegen Gewalt, in welcher Form immer, da sind sie nicht geschützt.