Dass die Ermordung ‘s persönlich anordnet, ist eine

Dass die Ermordung ‘s persönlich anordnet, ist eine klare Rückkehr zur imperialistischen Außenpolitik der USA im Kalten Krieg. Wann sonst lässt ein Staatschef einen Quasi-Vizestaatschef eines anderen Landes persönlich ausschalten?